execon-partners.de
0%

HOME

WIR SETZEN PROJEKTE
BEI CHEMIE- UND LIFE SCIENCE
UNTERNEHMEN
ERFOLGREICH UM

NEW: execon & KEX AG launch I4.0 study in process industries. MORE

WATCH OUR VIDEO



"execon was of great help supporting us in a fast cost down program at one of our plants in the US: they rely upon true chemical operations expertise"
P. Dudish, during project Hub manager Chemtura Corporation

„execon helped us a lot in identifying improvements in our supply chain and sketching down a transformation plan. High-quality expertise and great integration with our team”
S. Jaspers, during project Director Project Management and Senior Leadership Team Member DSM Food Specialties

„execon partners supported us with systematically executed workshops in the analysis and further development of our business critical support functions with respect to effectiveness and efficiency"
Dr. Dirk Ehle, during project Head of the Animal Health Division

“execon has been a great help to us in driving our transformation towards operational excellence”
M. in der Weide, during project plant manager at Chemtura

"A great help to shape our future setup: they have the right mix of industry knowledge, functional expertise, and pragmatic / hands-on approach"
U. Liman, during project SVP Innovation at Covestro

"High level manufacturing and supply chain expertise that concretely helped us improving our business"
S. Schirinzi, during project BU Manager at Sika

“The strong execution focus with the right mix of target orientation and integration of our company culture I consider as a key success factor”
R.P. Peters, during project Global Head of R&D Engineering at Miltenyi Biotec

“The good integration into our team and the continuous work towards results were the key factors on making this a successful project”
R. M. Lenzen, during project BU head C4 chemistry at Evonik

“This is long-standing experience”
G. Bachlechner, during project Head of Technology Development at Bayer Technology Services

”Pragmatic Project Management”
M. Bonanni, during project Head of Growth Strategy Management Functional Chemicals at Lanxess

"execon supported us very professionally"
M Neuhäuser, during project Head of R&D for automotive and industrial microcontroller at Infineon Technologies

“Real implementation, one gets to realise the wide experience”
G. Hilken, during project Chairman of the Executive Board at Currenta

"Execon partners delivered rock solid consulting"
G. Müller, during project Head of HR Germany at Bayer

"Project went extremely well, exceeding our expectations"
K. McQuade (during project President EMEA at Styrolution, Frankfurt, Germany)

"Very impactful, hands-on execution coupled with understanding of strategic drivers"
A. Olsson, during project Director Supply Chain Management at Munters



WAS WIR TUN

WIR DIFFERENZIEREN UNS
DURCH INNOVATIVE
EXECUTION-METHODEN
UND WERKZEUGE

WER WIR SIND


Lorenzo Formiconi
Lorenzo Formiconi
Managing Partner

Lorenzo ist Experte für  Operations Management und Restrukturierungen mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemie-, Pharma- und Verpackungsindustrie. Er arbeitete mehrere Jahre als Mitglied der Operations Practice bei McKinsey & Company und Management Engineers (jetzt Strategy&). Dort leitete er eine ganze Reihe von Projekten – von operativen Effizienzsteigerungsprogrammen in den Bereichen Produktion, Einkauf und Supply Chain, bis hin zu strategischen Neuausrichtungen – wie der Entwicklung und Umsetzung von Produktions- und Technologiestrategien. Lorenzo studierte Business Administration an der Bocconi Universität in Mailand und besitzt ein Master of International Affairs aus dem International Institute of Political Affairs in Mailand.

Dr. Josef Glass
Dr. Josef Glass
Managing Partner

Josef hat eine starke Erfolgsbilanz bei der Leitung von funktionsübergreifenden Effizienzsteigerungsthemen in der Chemie- und PharmaIndustrie. Seine Erfahrungen reichen von der DAX-Konzernzentrale bis hin zu kleineren mittelständischen Unternehmen. Er arbeitete viele Jahre für die Boston Consulting Group, wo er Mitglied der Operations- und Innovationspraxisgruppen war. Die interne Perspektive eines Global Players erfuhr er als Senior Manager bei Bayer. Neben einem Diplom in Chemieingenieurwesen von den Universitäten Erlangen und Melbourne, hält Josef eine interdisziplinäre Promotion in Innovationsmanagement

Jörg Krell
Jörg Krell
Strategic Partner

J

Jörg ist Experte für Restrukturierungen, Organisationsentwicklung und Führungssysteme mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Kunstoff/Chemie-, Pharma- und Agro-industrien. Er arbeitete im Bayer-Konzern in verschiedenen oberen Management Funktionen in Deutschland und in USA und verfügt ferner über umfangreiche Erfahrungen in der Produktion, im Strategischen Marketing, im Controlling und in der strategischen Planung. In den letzten Jahren war er Netzwerkpartner vom Boston Consulting Group und Management Engineers (heute Strategy&). Er hat Maschinenbau/Verfahrenstechnik und Operations Research an der Technischen Universität in Darmstadt studiert.

Dr. Wolfram Keller
Dr. Wolfram Keller
Partner

Wolfram ist Experte für Innovationsmanagement, Operations, Einkauf und Supply Chain, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemie- und PharmaIndustrie. Er arbeitete bei Merck KgaA, Arthur D. Little, und PRTM, wo er mehr als 50 Beratungsprojekten und Interims-Management-Mandaten durchgeführt hat – viele davon im internationalen Umfeld. Er hat ein Diplom in Chemie und eine Promotion in Chemie / Biochemie von der Technischen Universität Darmstadt.

Peter Klym
Peter Klym
Partner

Peter ist Experte für Operations Management, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Pharmaindustrie. Er arbeitete für GlaxoSmithKlyne und danach als Berater für viele andere Pharmaunternehmen. Er leitete zahlreiche Projekte  von Operational Excellence Initiativen mit starkem Produktions- oder Supply Chain Fokus bis hin zu Optimierungsprojekten in den Support-Funktionen. Häufig spielten in den Projekten IT-Themen eine wichtige Rolle. Er studierte Wirtschaft an der Leeds Universität.

Dr. Christopher Rock
Dr. Christopher Rock
Partner

Christopher ist Experte für Organisationsentwicklung und Change Management in mehreren Industrien, mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung. Neben vielen erfolgreichen Projekten arbeitet er auch als Dozent im Bereich Organisation und Organisationsentwicklung. Er studierte Business Administration in Buenos Aires und Göteborg, hat ein Diplom in Organisaton and Human Resource Management von der European Business School in Oestrich-Winkel und hält eine Promotion in Change Management.

Kathrin Saheb
Kathrin Saheb
Partner

Kathrin ist Expertin für Lean und Change Management in mehreren Industrien, mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung. Sie arbeitete bei Kienbaum, Dr. Wieselhuber & Partner, prolean Ag und am Lean Management Institute. In Ihrer Karriere hat sie eine Vielzahl an Projekte zu Lean Management und Business Exzellenz durchgeführt und Veränderungsprozesse durch systematisches Change Management begleitet.  In ihrem in 2014 erschienen Buch ‘Lean Administration – Schritt für Schritt’ fasst sie ihre gesammelten Best Practices zum Thema Lean zusammen. Ein Lehramtsstudium ergänzt ihre betriebswirtschaftliche Qualifikation, ebenso hat sie eine systemische Coachingausbildung absolviert.

Dr. Kurt Herrenknecht
Dr. Kurt Herrenknecht
Partner

Kurt ist Experte für Innovation und Business Development, mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf dieLife Sciences Industrie. Er arbeitete bei Eisai, Evotec, PerkinElmer und  Proteros biostructures – wo er für mehrere Senior Management Positionen verantwortlich war. Kurt graduierte in Biologie in der Universität Würzburg und hält ein PhD von der Universität Freiburg für Studien im Bereich Zelladhäsion am Max-Planck Institut für Immunobiologie.

Volker Quedzuweit
Volker Quedzuweit
Partner

Volker ist Experte für Lean Management, Effizienzsteigerung, sowie Fabrik- und Fertigungsplanung mit Schwerpunkt auf der Anlagenbau- und Investitionsgüterindustrie und verfügt über mehr als 15 Jahre Branchenerfahrung . Er war in verschiedenen Positionen u.a. bei der Audi AG, Scherr+Klimke AG und IndustrieHansa GmbH tätig. Dort leitete er eine Vielzahl von Projekten weltweit zur Industrialisierung von Prozessen, Einführung von Lean, bis hin zur Entwicklung der Produktionsstrategie bei weltweit agierenden Konzernen und im Mittelstand. Volker studierte Geographie an der Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Dr. Fabiana Fantinel
Dr. Fabiana Fantinel
Partner

Fabiana ist Expertin für Innovation, New Market und Supply Chain Strategy mit mehr als 12 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemie-, Pharma- und Biotechindustrie. Sie arbeitete mehrere Jahre bei BASF, LyondellBasell, und als Unternehmensberaterin bei Capgemini Consulting und 10EQS. Dort leitete sie eine ganze Reihe von Projekten – von Innovationsprogrammen in den Bereichen R&D, Einkauf und Supply Chain, bis hin zu New Market Strategie – wie Portfolio Design und Segmentierung. Fabiana besitzt einen Doktortitel in Chemie aus der Universität von Padua und studierte Business Administration an der Liverpool Universität.

Joost Schneider
Joost Schneider
Partner

Joost ist Experte für  Supply Chain, Operations, und IT mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemieindustrie und mehr als 20 Jahren Berufserfahrung als Berater, Projektleiter, und Interim Manager. Er arbeitete mehrere Jahre bei PRTM (jetzt PWC Management Consulting) und als Projektleiter für mehrere Unternehmen. Dort leitete er eine ganze Reihe von Projekten im Bereiche Supply Chain Management von der Strategie bis hin zur Transformation, samt Umsetzung der IT Aspekte.  Joost hat ein MBA aus INSEAD und ein Projektmanagementdiplom aus dem Project Management Institute in Oslo.

Marco Cirillo
Marco Cirillo
Partner

Marco ist Experte für  Lean Manufacturing und Operations Management mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemie- und Verpackungsindustrie. Er arbeitete mehrere Jahre als Unternehmensberater bei REL und Celerant (jetzt Hitachi Consulting). Dort leitete er eine ganze Reihe von Projekten – von Lean Manufacturing Rollouts und operativen Effizienzsteigerungsprogrammen in den Bereichen Produktion, Einkauf und Supply Chain, bis hin zu Gesamttransformationen im Bereich Operations in Europa, Nordamerika, und Lateinamerika. Desweiteren sammelte er Erfahrung als Interim Manager in Führungspositionen bei anerkannten Unternehmen. Marco studierte Business Administration an der Bocconi Universität in Mailand.

 

Lorenzo Nanetti
Lorenzo Nanetti
Partner

Lorenzo ist Experte für  Information Technology, Big Data and Social Media, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Life-Sciences Industrie. Er arbeitete mehrere Jahre als Unternehmensberater bei Oracle, KPMG, CapGemini, and IMSHealth. Dort leitete er eine ganze Reihe von Projekten – von IT Effectiveness in den Bereichen Vertrieb und Forschung, bis hin zur Entwicklung von Suchalgorythmen-Lösungen, Big Data Analytics und der Entwicklung der Strategie und die Umsetzung von Social Media. Lorenzo hat ein Executive MBA aus dem Basel Business College.

Phil Schoepke
Phil Schoepke
Partner

Phil ist Experte für Operations und Supply Chain, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemie- Pharma- und Konsumgüterindustrie. Er arbeitete als Partner bei PRTM und als Senior Advisor bei mehreren Unternehmen, wo er Projekte im Bereich Produktivitätsverbesserung / Kostenreduktion, Lean/Six-Sigma, und Supply Chain Management durchgeführt hat. Er hat ein Diplom in Chemieingenieurwesen aus der Bucknell University in Pennsylvania, ein Masters of Science aus der University of Massachusetts, und ein Masters in Business Administration aus der University of Chicago.

Peter Bekk
Peter Bekk
Partner

Peter ist Experte für Operations Management, Organisation Transformation, und Restrukturierungen,  mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung und einem Schwerpunkt auf die Chemie-, Pharma- und Prozessindustrie. Er arbeitete mehr als 20 Jahre in unterschiedlichen Positionen u.a. bei Solvay und Degusse (heute Evonik) und 10 Jahre als Berater und Fachhochschulexperte. Er hat eine breite Erfahrung an Projekte – von Operational Excellence, Restrukturierung, Organisationsveränderung, und Post-Merger Management, . Peter hat eine Promotion in Chemie von der Universität Freiburg.

Waltraud Czarnowski
Waltraud Czarnowski
Client Relationship Manager

Waltraud ist eine Expertin im Bereich Klienten- und Projektbetreuung und Marketing für Dienstleistungen/B2B, und verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung. Sie betreut unsere bestehende und potentielle Klienten von dem ersten Kontakt bis hin zur Projektabwicklung um einen reibungslosen Ablauf der Aktivitäten und die maximale Zufriedenheit zu erzielen.

Nadine Kirchner
Nadine Kirchner
HR & Business Development

Nadine ist eine Expertin im Bereich HR und Unternehmensentwicklung, mit über 10 Jahren Berufserfahrung. Sie unterstützt uns bei der Identifizierung und Gewinnung neuer Talente sowie bei der Weiterentwicklung unseres Angebotx an unsere Kunden

Lukas Frank
Lukas Frank
Finance

Lukas ist Experte für Finanz- und Management von Dienstleistungsunternehmen, mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung.. Er verantwortet bei uns die internen Finanz- und Verwaltungsprozesse

UNSERE TEAMS VEREINEN
UMSETZUNGS-ERFAHRUNG MIT
INDUSTRIE- UND FUNKTIONS-
KNOW-HOW

KARRIERE

PRAKTIKANT
BERATER I4.0 & NEW TECHNOLOGIES
WIR BIETEN HERAUSFORDERNDE
KARRIEREPERSPEKTIVEN
FÜR JUNGE TALENTE UND
ERFAHRENE
PROFESSIONALS

NEWS

    8 Februar 2017

    EXECON PARTNERS, ARTIKEL ÜBER INNOVATIONSMANAGEMENT IN DER CHEMISCHEN INDUSTRIE IM CHEMANAGER 20/2016

    Studie analysiert Erfolgsfaktoren für Return on Innovation in der chemischen Industrie

    Die Wachstumsdynamik vieler Chemieunternehmen ist in den letzten Jahren deutlich abgeflacht. Unternehmen stehen noch stärker unter Druck neues Wachstum durch Innovationen zu generieren.

    In diesem Zusammenhang wurde eine Innovationsstudie über Erfolgsfaktoren mit 26 Vertretern führender Chemieunternehmen von execon partners durchgeführt. Ein erstes Ergebnis der Studie war, dass die Anzahl der Unternehmen, die Ihren Innovations-Output messen, in den letzten Jahren signifikant angestiegen ist. Die meisten Teilnehmer der Studie sind mindestens in der Lage den Absatz neuer Produkte zu messen.

    Es gibt nicht den einen Erfolgsfaktor zur Verbesserung von Innovationen. Aus diesem Grund muss eine Reihe von Parametern betrachtet werden. In dem Artikel werden Unterschiede der Erfolgsquoten zwischen inkrementellen und radikalen Innovation diskutiert, sowie Projektabbruchraten, Organisationsformen wie Corporate Venturing und der Einfluss der Projektgröße und des Innovationsbudgets. 

    Mehr
    10 November 2016

    execon, KEX, and 17 industrial partners kickoff study on Industry 4.0 in process manufacturing

    On Nov. 10, 2016 execon partners and KEX AG, a spin-off from the Fraunhofer Institute of Production Technology in Aachen kicked-off the consortium study “digitization in process manufacturing”, in the presence of representatives of the 17 companies which participate to the study. This joint endeavor aims at mapping the last technology trends in the area of Industrie 4.0, selecting those applications that promise the highest benefit to companies from the process industry, and develop concrete applications and business cases for implementation, together with the participating firms. Following an inspiring key note address on what Industry 4.0 will mean for the industrial world each

    Mehr
    11 August 2016

    DIE KEX KNOWLEDGE EXCHANGE AG UND EXECON PARTNERS GMBH STARTEN DAS KONSORTIALPROJEKT »FACING THE SMART FUTURE: DIGITALIZATION IN PROCESS MANUFACTURING«

    Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Prozessfertigung? Begriffe wie
    »Industrie 4.0«, »Internet of Things«, »Big Data« sind allgegenwärtig. Was bedeuten diese jedoch
    für Unternehmen der Prozessindustrie bezüglich deren Produktionsprozesse, Produktionstechnologien
    und Dienstleistungen? Die KEX Knowledge Exchange AG wird zusammen
    mit execon partners GmbH in einem gemeinsamen Konsortialprojekt »Facing the Smart Future:
    Digitalization in Process Manufacturing« spezifische Antworten für Industriepartner finden.

    Mehr
    25 Mai 2016

    EXECON PARTNERS ANNOUNCE THE COOPERATION WITH PROF. DR. ERNST IN THE AREA OF INNOVATION & TECHNOLOGY MANAGEMENT

    Prof. Dr. Holger Ernst and execon partners will cooperate in consulting projects for the chemical industry that focus on innovation and technology management. Prof. Ernst is a renowned expert with broad academic and business experience in these two fields. He holds the Chair for Technology and Innovation Management at the WHU- Otto Beisheim School of Management in Vallendar / Germany. In this context execon partners will leverage the IsP (Innovation Success Panel) tool developed and owned by Prof. Ernst as part of its consulting offering for its clients. IsP –which is a registered trade mark of Prof. Ernst- is a

    Mehr
    13 Oktober 2015

    execon partners publish article "Does your strategic procurement have the time to think strategic?"

    Many companies advertise big data solutions as "the next thing" in the C-suites. But how does an implementation look like and how can it concretely help in business life and create tangible value for your company? In this article published on GoINPHARMA™ execon partners´Lorenzo Nanetti and Lorenzo Formiconi expand on the role of big data solutions in procurement in pharma, how they can reshape the business processes, and which are the pitfalls that a big  data transformation implies.

    Mehr
    1 September 2015

    execon partners launch the management survey “achieving cost leadership 2.0 in chemicals”

    Recent studies indicate that Western Europe as a manufacturing location for the chemical industry is losing ground against global competition. High costs of energy and labour, as well as a shift of the customer center of gravity away from Europe represent a serious challenge to defend the Old Continent in the upcoming years. To examine this trend, execon partners have launched a survey aimed at leaders at chemical companies with relevant operations in Western Europe under the name ”achieving cost leadership 2.0 in chemicals”.

    Mehr
    20 August 2015

    GoINPHARMA™ interviews Lorenzo Formiconi about the challenges in the pharma sector and how execon partners can help

    What challenges are facing pharma companies and what changes should they embrace to be successful ? Where and why traditional consulting companies fail to meet the needs of their long-standing pharma clients?  How execon is "different" and what does it offer to its clients? In this interview with GoINPHARMA™  Lorenzo Formiconi, managing partner and co-founder of execon partners, expands on the future of pharma and on the role of management consulting in pharma.

    GoINPHARMA™ meets Lorenzo Formiconi, managing partner and co-founder of execon partners

    Baar, Switzerland. August 2oth, 2015

    Mehr
    26 Juni 2015

    execon partners hold workshop on “return on innovation in the chemical industry”

    20 representatives of the chemical industry – among others from BASF, Bayer, Evonik, Henkel, Lanxess, LyonellBasell, Styrolution – gathered on June 26 for a one-day workshop organized by execon partners and developed new approaches and best practices to improve their return-on-innovation (ROI).

    Mehr

KONTAKT

SENDEN SIE UNS EINE EMAIL

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht


ODER RUFEN SIE AN: + 41 (0) 41 511 287 0

IMPRESSUM

Impressum

execon partners GmbH
Rathausstrasse 14
6341 Baar
Switzerland

Phone: + 41 (0)41 511 287 0
E-Mail: info(at)execon-partners.com

Vertreten durch:
Lorenzo Formiconi
Dr. Josef Glaß
Lukas Frank

Registration:
Eingetragen im Handelsregister in Zug (Schweiz)
Firmennummer: CH-170.4.013.063-4
Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:
iStockFotos
Cautionfilm

Haftungsausschluss:

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Quelle: Impressum von e-recht24.de